MODUS
ShortNews
Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt.
Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.
SHOUTBOX       Infos...

04.01.2017 00:51 Uhr
  166
 


Theo liest die Leviten
Ein DJ, der in Düsseldorf laut dieser und auch anderer Zeitungen bekannt sein soll, hat sich in Wut geredet und quasi den GrünInnen mal herzhaft die Leviten gelesen: http://www.rp-online.de/...

Alter Grieche! :-)
Aber Recht hat der doch! Da frieren und arbeiten sich die Menschen im Dienst ihrer Mitmenschen den Arsch ab und aus der Crystal Meth Fraktion kommt Mecker, dass diesmal den Kriminellen zu Silvester nicht mehr freie Hand gelassen wurde.

Schätze, er wird dann mal in die Nazi-Ecke gedrängt. Es entspricht ja nicht dem GrünInnen Dogma, nach dem alle Asylbetrüger, ausländische Drogendealer und Räuber, Gewalttäter und Mörder gefälligst als heilige "Schutzsuchende" darzustellen sind und zwanghaft von "Migration" zu faseln ist.
Fettbemme
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben


BELIEBTESTE NEWS

Nachdem bekannt wurde, dass die Sängerin Sarah Lombardi ihren Ehemann Pietro Lombardi betrog, ging ihre Beziehung in die Brüche. Auch ihr Ruf und ihre Karriere litten darunter.

 
Die Berliner Denkfabrik "Stiftung Neue Verantwortung" hat in einer repräsentativen Telefonumfrage nach der Wahl 1.037 Menschen zu ausgewählten Fake-News befragt. Ausgewertet wurden davon dann 69 AfD-Wähler und 87 Grüne-Wähler. Alle anderen Parteien standen nicht im Fokus.

 
Nach den Messer-Attacken in München ist ein Verdächtiger festgenommen worden. Es ist aber noch nicht sicher, ob es sich um den Täter handle, so die Polizei.


In Japan wurde eine Warnung vor dem Tropensturm "Lan" ausgesprochen. Der Taifun nähert sich Ost- und Westjapan mit gewaltigen Windstärken.

 
Laut der "Welt" gelang vor wenigen Wochen eine Warnung vor Chemie-Attacken an verschiedene europäische Sicherheitsbehörden.

 
Erst vor etwa einem Jahr wurde Kim Kardashian in Paris in einem Hotel ausgeraubt. Nun hat ein Dieb sein Unwesen auf dem Anwesen von Kardashian und ihrem Ehemann Kanye West getrieben.



NEUESTE NEWS

Japanischen Forschern ist erstmals der Nachweis einer riesigen Höhle auf dem Mond gelungen. Laut der japanischen Weltraumbehörde Jaxa soll es sich um ein 50 Kilometer langes und 100 Meter breites Höhlensystem handeln.

 
Bei Gefechten in der ägyptischen Wüste sind nach Informationen aus Sicherheitskreisen mindestens 35 Soldaten und Polizisten getötet worden.

 
Ludwigshafen ist der Heimatort des verstorbenen Altkanzlers Helmut Kohl. Dort sollte ihm zu Ehren eine Allee benannt werden.


Wie jedes Jahr durften sich die Kicker des FC Bayern München bei Audi in Ingolstadt mit neuen Dienstwagen ausstatten. Die VW-Tochter stellt bereits seit über 15 Jahren kostenlose Autos für die Fußballer, obwohl die Profis selbst einige Millionen Euros auf dem Konto haben.

 
Im April vergewaltigte ein abgelehnter Asylbewerber eine 23-jährige Frau. Nun wurde der Ghanaer zu über elf Jahren Haft verurteilt.

 
Der ehemalige Präsident der Vereinigten Staaten hat die aktuelle Lage in den USA scharf kritisiert.





Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Rentenversicherung: Immer mehr Menschen verbringen Ruhestand im Ausland
Ägypten: Mindestens 35 Soldaten bei Gefechten mit Islamisten getötet
Festnahme nach Messer-Attacken in München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?