MODUS
ShortNews
Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt.
Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.
SHOUTBOX       Infos...

03.01.2017 19:48 Uhr
  335
 


Droht ein neuer LKW-Anschlag ??
Jedenfalls lässt es dasVermuten, was die deutsche Polizei über den Festgenommenen in Saarbrücken mitteilt...
Möglicherweise hat Polizei aber schon eines verhindert.einen neuen Terroranschlag !!

https://www.youtube.com/...
Klassenfeind
Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben

2 Kommentare

-
...
03.01.2017 23:12 Uhr von bpd_oliver
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
So etwas kann inzwischen jederzeit passieren. Der Anschlag in Nizza hat es vorgemacht, dass LKWs inzwischen als Waffe gegen "Ungläubige" salonfähig geworden sind, und das Attentat in Berlin dürfte einige Wirrköpfe wieder auf entsprechende Ideen bringen. So ein LKW ist im Grunde auch leicht organisiert und weniger auffällig als Bombenbestandteile mit Amazon-Gutscheinen zu kaufen.

Die Sicherheit bei Veranstaltungen mit größeren Menschenmengen ist teilweise mit "schlechter Witz" noch arg geschmeichelt, in meiner Heimatstadt stellte man nach dem Anschlag in Berlin zum Schutz EINE! Absturzsicherung aus Plastik auf, was einem 40-Tonner keinen wirklichen Widerstand bietet. In einer anderen Stadt war man da schon etwas besser gerüstet, hier versperrten Container des stadteigenen Baubetriebs und mehrere THW-Lastwagen sämtliche per Kfz zu erreichenden Zufahrtswege.

Es ist schonmal gut, dass ein potentieller Terroranschlag verhindert wurde, aber wieviele mögliche Gefährder wurden noch nicht entdeckt und welche werden im kommenden Jahr für Schlagzeilen sorgen?

[ nachträglich editiert von bpd_oliver ]
Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben

BELIEBTESTE NEWS

Ein Kaufmann hat in einem Supermarkt wiederholt Kalbsleber in eine Obsttüte gepackt und an der Selbstbedienungskasse als Obst abgerechnet.

 
Laut neustem Wahltrend liegt die SPD erstmals hinter der SPD.Das Vertrauen in Frau Nahles ist anscheinen nicht größer als in Herrn Schulz.

 
Die Polizei hat vergangenen Samstagabend einen Raser in Berlin stoppen können. Der Fahranfänger war gerade erst 18 Jahre alt und raste mit 197 Stundenkilometer in einem Porsche Carrera Cabrio über einen Zubringer zur A113.


Einem Familienvater wurde das Zusammenleben mit zwei Ehefrauen genehmigt. Er lebt nun mit den beiden Ehefrauen und sechs Kindern im Kreis Pinneberg (Schleswig-Holstein). Die Vielehe ist zwar in Deutschland verboten, trotzdem der Ehemann zum Wohl der Kinder seine Zweitfrau zu sich holen.

 
Als "Stinkeflug" betitelt die niederländische Zeitung "De Telegraaf" den Flug Nummer HV-6902 der Transavia Airline von Dubai nach Amsterdam. Die Darmwinde eines Mannes stören einige Passagiere derart, dass sie sich bei der Crew lautstark über den Mann beschweren, sie solle was dagegen unternehmen.

 
Nach dem die Kurden von den NATO-Ländern gegen Assat keine Unterstützung mehr erhalten, bitten sie Assad um Hilfe.Ohne die militärische Unterstützung der USA,Deutschlands und GB, können sie sich nicht mehr gegen die türkische Armee wehren.



NEUESTE NEWS

Ein Problem bei der Bekämpfung von Krebs ist, dass bisherige Behandlungen und Medikamente nicht zwischen gesunden und kranken Zellen unterscheiden können.

 



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?