MODUS
Aktuelle News
SHOUTBOX       Infos...

07.01.2013 08:19 Uhr
  154
 


Die Arabische Liga
Sie mahnt schonwieder Richtung Syrien, nach einer, wie ich finde, eigentlich ganz guten Rede des Herrn Assad (wenn man sie sich denn durchlesen mag).

Saudi-Arabien und Somalia sind in der Arabischen Liga.
Und nicht nur, dass wir zurecht diese Bezeichnung als etwas... Superschurken-mäßiges empfinden ("James Bond jagd die Arabische Liga", X-Men vs. die Arabische Liga, die Arabische Liga der beturbanten Gentlemen) etc.), nein, eine weitere Frage, die man sich stellen muss:

Was glauben speziell diese beiden Staaten eigentlich, wo sie in einer "Menschrechtebrech`-Liste gegenüber Syrien stehen? Ich meine, "Hey, lass uns doch mal wieder einen festnehmen... hey, der da hinten hat eine Mütze auf" ist doch da so ziemlich an der Tagesordnung, oder nicht? Geschweige denn, dass da ein Nicht-Muslim seine Tochter zum Altar führen kann, ohne dass die gesamte Festgesellschaft am nächsten Baukran im Wind weht. Staatlich gewollt, wohlgemerkt. Oder war es das Volk? Wie ist denn dort die Sicherheitsstruktur? Machen die dort in weiten Teilen, was die wollen? In Somalia bestimmt, aber in S.A.?
Nun gut, Saudi-Arabien ist da etwas gemäßigter - sollte man meinen... bis man mit einem Kreuz um den Hals durch eine Passkontrolle geht. Neulich durfte da sogar mal eine Frau Auto fahren, ohne von Staatsbediensteten gepeitscht zu werden. Wie schön.
Ganz zu schweigen von der Gefängnis-Situation. Erhalten die Gefangenen da auch immer schön einen Obstjoghurt?

Nene, ich glauibe wirklich, dass die Arabische Liga aus meiner West-Sicht keineswegs irgendwelche Gründe hat, zu mahnen und zu mißbilligen. Türkei auch nicht, da liegt auch einiges im Argen, machen wir uns nichts vor. Und von Amerika müssen wir uns auch nichts mehr erzählen, die sind auch fertig, ermahn-technisch gesehen.

Und kann mir, als Politik-Laiein (?) jemand erklären, zu welchem Zeitpunkt aus "die Regierung Assad" das "Regime Assad" geworden ist?
Wir erinnern uns, dass die Soldaten von Assad immerhin UN-Beobachtern das Leben rettete, als diese unbedingt ins Schußfeld gehen wollte, Assad-Soldaten sie jedoch gehindert haben (was natürlich nun als "Behinderung der UN" gewertet wird, logisch, nicht wahr?).

Hm, spannend, vielleicht haben wir bald wieder einen schönen, linearen Krieg vor uns. Von den letzten Kriegen bekam man ja nichts mehr wirklich mit.

Einen schönen Montag =)
FrankaFra
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben


BELIEBTESTE NEWS

Auf der Television Critics Association Summer Press Tour hat der US-Sender AMC weitere Informationen zur Serie "Fear The Walking Dead" bekannt gegeben. Demnach wird die zweite Staffel aus fünfzehn Episoden bestehen. Die erste hingegen besteht nur aus sechs Folgen.

 
Die 33 Jahre alte Lisa Guthrie aus der Grafschaft Durham bekam im Alter von 16 Jahren von ihren Eltern eine Sonnenbank geschenkt, die sie damals täglich für ein einstündiges Nickerchen nutzte.

 
In Wernigerode haben am Nachmittag zwei maskierte 14 Jahre alte Jungen einen Laden überfallen. Sie bedrohten den Mitarbeiter mit einem Messer und einer Waffe und forderten mit den Worten "Kasse auf, Geld her" Bares.


In der Dresdner Asyl-Zeltstadt sind mehrere Fälle der Krätze bei Flüchtlingen diagnostiziert worden. "Sie haben die Krankheit praktisch mitgebracht", so Holm Felber von der Landesdirektion Dresden.

 
Im US-Bundesstaate Ohio soll ein 50-Jähriger seine Nachbarin erschossen haben, weil sie um 21 Uhr damit begann, ihren Rasen zu mähen. Anschließend soll der Täter sein Opfer noch mit ihrem Schieberasenmäher überrollt haben.

 
Bei der gestrigen Ausgabe des ZDF "Heute Journal" hat sich eine Panne bei den Lottozahlen ereignet. Bei den Fernsehzuschauern der Nachrichtensendung sorgte der Fehler für Verwirrung.



NEUESTE NEWS

Nachdem die ihnen zugewiesene Wohnung in Esslingen gar nicht nach ihrem Geschmack war, hat sich ein aus Nigeria stammendes Asylbewerberpaar derart gesträubt, die Wohnung zu beziehen, dass Polizeibeamte anrücken mussten. Alles begann mit der geplanten Übergabe der Wohnung an das Pärchen mit Kindern.

 
Astronomen wurden für ihre exakten Vorhersagen von beispielsweise totalen Sonnenfinsternissen bewundert und respektiert. Andere Ereignisse, wie etwa die Explosion eines sterbenden Sterns, eine Supernova, lassen sich nicht exakt vorhersagen und brechen einfach herein. 2018 steht ein solches Ereignis bevor.

 
Windows 10 hält nun auf immer mehr Computern Einzug. Doch nicht jeder ist wirklich glücklich über Microsofts neues Betriebssystem.


Bereits am 26. April wurde über den Philippinen ein riesiges unbekanntes Flugobjekt aufgenommen, dessen Herkunft rätselhaft ist.

 
Das Puzzlespiel "Angry Birds 2" ist innerhalb der ersten zwölf Stunden nach Veröffentlichung bereits mehr als eine Million mal heruntergeladen worden.

 
In der Nacht von Freitag auf Samstag ist nach langer schwerer Krankheit Stephan Beckenbauer, Sohn der Fußballlegende Franz Beckenbauer, im Alter von 46 Jahren gestorben.





Copyright ©1999-2015 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht