MODUS
ShortNews
Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt.
Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.
SHOUTBOX       Infos...

07.01.2013 08:19 Uhr
  172
 


Die Arabische Liga
Sie mahnt schonwieder Richtung Syrien, nach einer, wie ich finde, eigentlich ganz guten Rede des Herrn Assad (wenn man sie sich denn durchlesen mag).

Saudi-Arabien und Somalia sind in der Arabischen Liga.
Und nicht nur, dass wir zurecht diese Bezeichnung als etwas... Superschurken-mäßiges empfinden ("James Bond jagd die Arabische Liga", X-Men vs. die Arabische Liga, die Arabische Liga der beturbanten Gentlemen) etc.), nein, eine weitere Frage, die man sich stellen muss:

Was glauben speziell diese beiden Staaten eigentlich, wo sie in einer "Menschrechtebrech`-Liste gegenüber Syrien stehen? Ich meine, "Hey, lass uns doch mal wieder einen festnehmen... hey, der da hinten hat eine Mütze auf" ist doch da so ziemlich an der Tagesordnung, oder nicht? Geschweige denn, dass da ein Nicht-Muslim seine Tochter zum Altar führen kann, ohne dass die gesamte Festgesellschaft am nächsten Baukran im Wind weht. Staatlich gewollt, wohlgemerkt. Oder war es das Volk? Wie ist denn dort die Sicherheitsstruktur? Machen die dort in weiten Teilen, was die wollen? In Somalia bestimmt, aber in S.A.?
Nun gut, Saudi-Arabien ist da etwas gemäßigter - sollte man meinen... bis man mit einem Kreuz um den Hals durch eine Passkontrolle geht. Neulich durfte da sogar mal eine Frau Auto fahren, ohne von Staatsbediensteten gepeitscht zu werden. Wie schön.
Ganz zu schweigen von der Gefängnis-Situation. Erhalten die Gefangenen da auch immer schön einen Obstjoghurt?

Nene, ich glauibe wirklich, dass die Arabische Liga aus meiner West-Sicht keineswegs irgendwelche Gründe hat, zu mahnen und zu mißbilligen. Türkei auch nicht, da liegt auch einiges im Argen, machen wir uns nichts vor. Und von Amerika müssen wir uns auch nichts mehr erzählen, die sind auch fertig, ermahn-technisch gesehen.

Und kann mir, als Politik-Laiein (?) jemand erklären, zu welchem Zeitpunkt aus "die Regierung Assad" das "Regime Assad" geworden ist?
Wir erinnern uns, dass die Soldaten von Assad immerhin UN-Beobachtern das Leben rettete, als diese unbedingt ins Schußfeld gehen wollte, Assad-Soldaten sie jedoch gehindert haben (was natürlich nun als "Behinderung der UN" gewertet wird, logisch, nicht wahr?).

Hm, spannend, vielleicht haben wir bald wieder einen schönen, linearen Krieg vor uns. Von den letzten Kriegen bekam man ja nichts mehr wirklich mit.

Einen schönen Montag =)
FrankaFra
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben


BELIEBTESTE NEWS

Das Amtsgericht Regensburg hat einen 53-Jährigen wegen Internethetze gegen Asylbewerber und dem Leugnen des Holocaust zu acht Monaten Gefängnis verurteilt.

 
Kurz nach dem Anschlag in London, bei dem drei Menschen und der Attentäter selbst ums Leben kamen, sorgte der Sohn des US-Präsidenten Donald Trump mit einem Tweet für Empörung.

 
Während des Drehs zum Science-Fiction-Film "Ghost in the Shell" war Hauptdarstellerin Scarlett Johansson derart in ihrer Rolle, dass sie einen Stuntman regelrecht verprügelte.


Trauriges Ende für die schöne Erika Dorodnova (25) in der Kuppel-Show "Der Bachelor". Nach minutenlanger Erinnerungsausschweifung über die erlebten Tage, ließ Bachelor Sebastian Pannek (30) die Bombe platzen und sagte ihr, dass er sich nicht in sie verliebt habe.

 
Seit Samstag wird in Regensburg eine Studentin vermisst, deren Handy gestern in der Nähe der Donau gefunden wurde.

 
Die Türkische Gemeinde in Deutschland (TGD) und der Verein "Mehr Demokratie" haben eine "Nein-Kampagne" zum Referendum in der Türkei gestartet.



NEUESTE NEWS

Wenn Ehepaare schon Kinder haben, entscheiden sich einige Männer danach für eine Sterilisation, genauer gesagt für eine Vasektomie, bei der die Samenleiter durchtrennt werden.

 
Das hessische Innenministerium hat einen als salafistisch eingestuften Kulturverein in Kassel verboten und die Moschee geschlossen.

 
Seit Tagen lebt ein Deutscher in dem Flughafen von São Paulo wie Videoaufnahmen zeigen.


US-Forscher haben ein Sperma-Check-System vorgestellt, das die Qualität von Sperma mit Hilfe eines Smartphones beurteilen lässt.

 
Marco Knauf ist der Chef der Smoothie-Firma "true fruits" und hat seine Hoden in Stahl gießen lassen.

 
Der Bund der Steuerzahler (BdSt) hat seiner Ansicht nach unnötige Subventionen des Staates in Höhe von 22 Milliarden Euro kritisiert.





Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?