MODUS
ShortNews
Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt.
Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.
SHOUTBOX       Infos...

07.01.2013 08:19 Uhr
  174
 


Die Arabische Liga
Sie mahnt schonwieder Richtung Syrien, nach einer, wie ich finde, eigentlich ganz guten Rede des Herrn Assad (wenn man sie sich denn durchlesen mag).

Saudi-Arabien und Somalia sind in der Arabischen Liga.
Und nicht nur, dass wir zurecht diese Bezeichnung als etwas... Superschurken-mäßiges empfinden ("James Bond jagd die Arabische Liga", X-Men vs. die Arabische Liga, die Arabische Liga der beturbanten Gentlemen) etc.), nein, eine weitere Frage, die man sich stellen muss:

Was glauben speziell diese beiden Staaten eigentlich, wo sie in einer "Menschrechtebrech`-Liste gegenüber Syrien stehen? Ich meine, "Hey, lass uns doch mal wieder einen festnehmen... hey, der da hinten hat eine Mütze auf" ist doch da so ziemlich an der Tagesordnung, oder nicht? Geschweige denn, dass da ein Nicht-Muslim seine Tochter zum Altar führen kann, ohne dass die gesamte Festgesellschaft am nächsten Baukran im Wind weht. Staatlich gewollt, wohlgemerkt. Oder war es das Volk? Wie ist denn dort die Sicherheitsstruktur? Machen die dort in weiten Teilen, was die wollen? In Somalia bestimmt, aber in S.A.?
Nun gut, Saudi-Arabien ist da etwas gemäßigter - sollte man meinen... bis man mit einem Kreuz um den Hals durch eine Passkontrolle geht. Neulich durfte da sogar mal eine Frau Auto fahren, ohne von Staatsbediensteten gepeitscht zu werden. Wie schön.
Ganz zu schweigen von der Gefängnis-Situation. Erhalten die Gefangenen da auch immer schön einen Obstjoghurt?

Nene, ich glauibe wirklich, dass die Arabische Liga aus meiner West-Sicht keineswegs irgendwelche Gründe hat, zu mahnen und zu mißbilligen. Türkei auch nicht, da liegt auch einiges im Argen, machen wir uns nichts vor. Und von Amerika müssen wir uns auch nichts mehr erzählen, die sind auch fertig, ermahn-technisch gesehen.

Und kann mir, als Politik-Laiein (?) jemand erklären, zu welchem Zeitpunkt aus "die Regierung Assad" das "Regime Assad" geworden ist?
Wir erinnern uns, dass die Soldaten von Assad immerhin UN-Beobachtern das Leben rettete, als diese unbedingt ins Schußfeld gehen wollte, Assad-Soldaten sie jedoch gehindert haben (was natürlich nun als "Behinderung der UN" gewertet wird, logisch, nicht wahr?).

Hm, spannend, vielleicht haben wir bald wieder einen schönen, linearen Krieg vor uns. Von den letzten Kriegen bekam man ja nichts mehr wirklich mit.

Einen schönen Montag =)
FrankaFra
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben


BELIEBTESTE NEWS

Was am 23.05.2017 in Stöcken (Niedersachsen) geschah, wird man wohl nicht so schnell vergessen. Ein 96-jähriger Greis wurde schwerverletzt in seiner Wohnung von der Polizei aufgefunden. Die Gesamtumstände weisen auf einen versuchten Mord hin.

 
In den letzten Tagen wirkte Donald Trump des öfteren nicht ganz bei der Sache. Doch die Missachtung der Rede des italienischen Ministerpräsidenten ist an Ignoranz nur schwer zu toppen.

 
In Italien sollen die 1- und 2-Cent-Münzen verschwinden.Die Prägung der kleinsten Euro-Cent-Geldstücke sollen aus Kostengründen ab dem 1. Januar 2018 eingestellt werden.


Durch puren Zufall ist die Polizei im US-Bundesstaat North Carolina auf ein großes Opium Mohnfeld gestoßen.

 
Nach dem Anschlag in Manchester mit 22 Toten und über 60 Verletzten haben die Organisationen von Rock am Ring das Mitbringen von eigenen Wasserflaschen verboten. Bisher durften Festivalbesucher 0,5 Liter in einer Plastikflasche aufs Gelände bringen. Auch andere Verbote werden eingeführt.

 
Borussia Dortmund hat den "Fluch von Berlin" gebannt und nach drei verlorenen Pokalendspielen mit einem 2:1 (1:1) gegen Eintracht Frankfurt den DFB-Pokal geholt.



NEUESTE NEWS

Das US-Pentagon will in der kommenden Woche einen Test zum Abfangen einer Interkontinentalrakete durchführen.

 
Wie eine Repräsentativumfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach ergeben hat, hält lediglich jeder vierte Deutsche die AfD für eine normale demokratische Partei, 74 Prozent hingegen bezweifeln dies. Vor zwei Jahren lag der Anteil der Zweifler noch bei 62 Prozent.

 
Die Polizei hat am Samstag einen 35-jährigen Strafgefangenen gefasst, der bei seiner Flucht aus der Psychiatrie eine Geisel genommen hatte.


Ein Mann randalierte in einer Straßenbahn in Portland im US-Bundesstaat Oregon. Er beschimpfte und beleidigte zwei Muslimas.

 
Wegen Computerproblemen kommt es bei British Airways (BA) weltweit zu Verspätungen und Flugausfällen.

 
Wie Yanis Varoufakis in Berlin verkündete, soll die vor anderthalb Jahren gegründete Bewegung DiEM25, die 60.000 Mitglieder in ganz Europa zählt und in lokalen "Spontanen Kollektiven" organisiert ist, eine transnationale Partei werden und 2019 in jedem europäischen Land kandidieren.





Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?