MODUS
SHOUTBOX       Infos...

07.01.2013 08:19 Uhr
  151
 


Die Arabische Liga
Sie mahnt schonwieder Richtung Syrien, nach einer, wie ich finde, eigentlich ganz guten Rede des Herrn Assad (wenn man sie sich denn durchlesen mag).

Saudi-Arabien und Somalia sind in der Arabischen Liga.
Und nicht nur, dass wir zurecht diese Bezeichnung als etwas... Superschurken-mäßiges empfinden ("James Bond jagd die Arabische Liga", X-Men vs. die Arabische Liga, die Arabische Liga der beturbanten Gentlemen) etc.), nein, eine weitere Frage, die man sich stellen muss:

Was glauben speziell diese beiden Staaten eigentlich, wo sie in einer "Menschrechtebrech`-Liste gegenüber Syrien stehen? Ich meine, "Hey, lass uns doch mal wieder einen festnehmen... hey, der da hinten hat eine Mütze auf" ist doch da so ziemlich an der Tagesordnung, oder nicht? Geschweige denn, dass da ein Nicht-Muslim seine Tochter zum Altar führen kann, ohne dass die gesamte Festgesellschaft am nächsten Baukran im Wind weht. Staatlich gewollt, wohlgemerkt. Oder war es das Volk? Wie ist denn dort die Sicherheitsstruktur? Machen die dort in weiten Teilen, was die wollen? In Somalia bestimmt, aber in S.A.?
Nun gut, Saudi-Arabien ist da etwas gemäßigter - sollte man meinen... bis man mit einem Kreuz um den Hals durch eine Passkontrolle geht. Neulich durfte da sogar mal eine Frau Auto fahren, ohne von Staatsbediensteten gepeitscht zu werden. Wie schön.
Ganz zu schweigen von der Gefängnis-Situation. Erhalten die Gefangenen da auch immer schön einen Obstjoghurt?

Nene, ich glauibe wirklich, dass die Arabische Liga aus meiner West-Sicht keineswegs irgendwelche Gründe hat, zu mahnen und zu mißbilligen. Türkei auch nicht, da liegt auch einiges im Argen, machen wir uns nichts vor. Und von Amerika müssen wir uns auch nichts mehr erzählen, die sind auch fertig, ermahn-technisch gesehen.

Und kann mir, als Politik-Laiein (?) jemand erklären, zu welchem Zeitpunkt aus "die Regierung Assad" das "Regime Assad" geworden ist?
Wir erinnern uns, dass die Soldaten von Assad immerhin UN-Beobachtern das Leben rettete, als diese unbedingt ins Schußfeld gehen wollte, Assad-Soldaten sie jedoch gehindert haben (was natürlich nun als "Behinderung der UN" gewertet wird, logisch, nicht wahr?).

Hm, spannend, vielleicht haben wir bald wieder einen schönen, linearen Krieg vor uns. Von den letzten Kriegen bekam man ja nichts mehr wirklich mit.

Einen schönen Montag =)
FrankaFra
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben


BELIEBTESTE NEWS

Die Ex-Freundin von Justin Bieber, Selena Gomez hat Urlaub in Mexiko gemacht. Dort trug sie am Strand einen zu kleinen sexy Bikini, in dem sie fotografiert wurde. Darin sieht man ihren Underboob, den unteren Teil der Brüste.

 
Toni Braxton ist mittlerweile 47 Jahre alt und war kürzlich bei der "UNCF An Evening of Stars"-Gala anwesend.

 
Männer haben oft ganz eigene Sex-Fantasien, die sie ihren Partnerinnen auch nach einer langjährigen Beziehung nicht verraten wollen.


Rihanna sorgte vor Kurzem für Schlagzeilen, als man sie auf einem Video mutmaßlich beim Kokain schnupfen erkennen konnte (ShortNews berichtete).

 
Um Gebühren für die Nutzung seines Dienstes zu ermitteln, geht der Video-on-Demand-Anbieter Netflix recht unkonventionelle Wege.

 
Die frühere Kfz-Zulassungsstelle der Stadt Köln in der Herkulesstraße ist mit mehr als 600 untergebrachten Flüchtlingen die größte Unterkunft in Köln. Ab sofort hat das Gelände einen neuen Zugangsbereich. So sollen nur noch berechtigte Personen auf das Areal gelangen können.



NEUESTE NEWS

Im US-Bundesstaat Oklahoma können Todeskandidaten künftig mit Stickstoffgas getötet werden.

 
Nicht jedes Paar verrät den Angehörigen, ob ihr kommender Nachwuchs ein Junge oder ein Mädchen sein wird.

 
Viele DSL-Verträge enthalten Formulierungen, in denen eine Bandbreite von "bis zu" einem bestimmten Wert angegeben wird. Kann der Kunde die Leitung nur mit einer deutlich niedrigeren Geschwindigkeit nutzen, stellen sich Anbieter in der Regel quer, wenn es um eine außerordentliche Kündigung geht.


US-Präsident Barack Obama hat Griechenland dazu aufgefordert, Reformen konsequent durchzuziehen. Außerdem wies der US-Präsident zurück, er würde die Sparpolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel kritisieren.

 
In Egelsbach haben Hausbesitzer sieben Schalbennester der streng geschützen Mehlschwalbe entfernen lassen.

 
Ein Video aus England sorgt für Wirbel. Es zeigt, wie ein Paar direkt vor einem Bürogebäude Sex hat und sich nicht daran zu stören scheint, dass Hunderte zuschauen (Shortnews berichtete).





Copyright ©1999-2015 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht