MODUS
ShortNews
Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt.
Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.
SHOUTBOX       Infos...

07.01.2013 08:19 Uhr
  175
 


Die Arabische Liga
Sie mahnt schonwieder Richtung Syrien, nach einer, wie ich finde, eigentlich ganz guten Rede des Herrn Assad (wenn man sie sich denn durchlesen mag).

Saudi-Arabien und Somalia sind in der Arabischen Liga.
Und nicht nur, dass wir zurecht diese Bezeichnung als etwas... Superschurken-mäßiges empfinden ("James Bond jagd die Arabische Liga", X-Men vs. die Arabische Liga, die Arabische Liga der beturbanten Gentlemen) etc.), nein, eine weitere Frage, die man sich stellen muss:

Was glauben speziell diese beiden Staaten eigentlich, wo sie in einer "Menschrechtebrech`-Liste gegenüber Syrien stehen? Ich meine, "Hey, lass uns doch mal wieder einen festnehmen... hey, der da hinten hat eine Mütze auf" ist doch da so ziemlich an der Tagesordnung, oder nicht? Geschweige denn, dass da ein Nicht-Muslim seine Tochter zum Altar führen kann, ohne dass die gesamte Festgesellschaft am nächsten Baukran im Wind weht. Staatlich gewollt, wohlgemerkt. Oder war es das Volk? Wie ist denn dort die Sicherheitsstruktur? Machen die dort in weiten Teilen, was die wollen? In Somalia bestimmt, aber in S.A.?
Nun gut, Saudi-Arabien ist da etwas gemäßigter - sollte man meinen... bis man mit einem Kreuz um den Hals durch eine Passkontrolle geht. Neulich durfte da sogar mal eine Frau Auto fahren, ohne von Staatsbediensteten gepeitscht zu werden. Wie schön.
Ganz zu schweigen von der Gefängnis-Situation. Erhalten die Gefangenen da auch immer schön einen Obstjoghurt?

Nene, ich glauibe wirklich, dass die Arabische Liga aus meiner West-Sicht keineswegs irgendwelche Gründe hat, zu mahnen und zu mißbilligen. Türkei auch nicht, da liegt auch einiges im Argen, machen wir uns nichts vor. Und von Amerika müssen wir uns auch nichts mehr erzählen, die sind auch fertig, ermahn-technisch gesehen.

Und kann mir, als Politik-Laiein (?) jemand erklären, zu welchem Zeitpunkt aus "die Regierung Assad" das "Regime Assad" geworden ist?
Wir erinnern uns, dass die Soldaten von Assad immerhin UN-Beobachtern das Leben rettete, als diese unbedingt ins Schußfeld gehen wollte, Assad-Soldaten sie jedoch gehindert haben (was natürlich nun als "Behinderung der UN" gewertet wird, logisch, nicht wahr?).

Hm, spannend, vielleicht haben wir bald wieder einen schönen, linearen Krieg vor uns. Von den letzten Kriegen bekam man ja nichts mehr wirklich mit.

Einen schönen Montag =)
FrankaFra
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben


BELIEBTESTE NEWS

Bereits vor einigen Monaten beschlagnahmte der bayerische Zoll etwa eine halbe Tonne Marihuana. Die Polizei kontrollierte zunächst einen LKW auf der Autobahn bei Hof.

 
In knapp einer Woche beginnt das Wacken-Festival. Und natürlich stehen die Bands und das friedliche Feiern im Vordergrund.

 
Vergangene Woche wurden in der irakischen Stadt Mossul etwa 20 IS-Kämpferinnen festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Dresden kam nun bekannt, dass sich unter ihnen auch ein 16-jähriges deutsches Mädchen befindet.


Wegen der Ermittlungen in der Russland-Affäre hat sich US-Donald Trump nach den rechtlichen Möglichkeiten erkundigt, sich und seine Familienmitglieder zu begnadigen.

 
In mehreren Ländern wurden vor Kurzem zwei größe Marktplätze im Darknet zerschlagen, in denen man Drogen, Waffen und Kinderpornos finden konnte.

 
Nach der Verschärfung der Reisehinweise für die Türkei ist die türkische Presse über die Bundesregierung hergefallen.



NEUESTE NEWS

Wie jüngst aus Kotzen vernommen, ist das dortige Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr in einem ausgesprochen schlechten Zustand: Wasser tropfe von der Decke und im Winter müsse sogar innen gestreut werden, so ein Feuerwehrmann der örtlichen Wache.

 
In Großbritannien sorgt das Buch "The Muslimah Sex Manual: A Halal Guide to Mind Blowing Sex" ("Das Muslima-Sex-Handbuch: Ein Halal-Führer zu gigantischem Sex") für große Diskussionen.

 
In Frankreich haben Tabakhändler 430 Radarfallen mit Plastiktüten verhüllt, so dass dem Staat wohl viele Steuereinnahmen durch die Lappen gingen.


Die Ölpreise sind stark gefallen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent liegt bei etwa 48,54 US-Dollar. Damit fiel der Preis um 76 Cent.

 
Am Flughafen Düsseldorf musste die Polizei zu einem kuriosen Einsatz ausrücken, weil eine Frau dringend auf die Toilette musste und ihren Smart so kurzerhand im Eingangsbereich des Terminals parkte.

 
Der Sänger der Band "Linkin Park" hat sich in seinem Haus erhängt und Chester Bennington brachte sich genau am Geburtstag seines verstorbenen Freundes Chris Cornell um.





Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?