MODUS
SHOUTBOX       Infos...

Hinweis

Keine Beiträge gefunden!
Mögliche Ursachen:
  • die zugehörige News hat gegen unsere AGB verstoßen und wurde gesperrt
  • der Forum-Thread hat gegen unsere AGB verstoßen und wurde gesperrt
  • mit den angegebenen Suchkriterien sind keine Beiträge vorhanden


BELIEBTESTE NEWS

In Andernach frönte ein Vietnamese seinen gewohnten Essgelüsten. Dazu fing er im August die Katze eines Nachbarn.

 
John Brooks brach mit 13 Jahren die Schule ab und widmete sich seinem Hobby: Dem Programmieren von Software. Mit 18 Jahren begann er mit der Entwicklung eines anonymisierenden Instant Messengers. Er nannte ihn Ricochet.

 
Der Rapper Fler ist in seinem Fitnessstudio Stammgast gewesen und trainierte dort fleißig. Damit ist jetzt allerdings Schluss.


Vor kurzem wurde das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus vorgestellt, welche am 19. September 2014 offiziell verkauft werden. Wie jedes Jahr gibt es in Deutschland dabei Menschen, die vor den Apple-Stores campen, um eine der ersten Personen zu sein, die ein neues iPhone besitzen (ShortNews berichtete).

 
Das neue iPhone 6 sorgte für einen Kundenansturm und eigenartige Szenen unter den Käufern vor Apple-Stores.

 
Am heutigen Freitag startet offiziell der Verkauf des neuen iPhone 6 und des iPhone 6 Plus.



NEUESTE NEWS

Der Schauspieler Ben Affleck darf nicht mehr in viele Casinos, weil er am "Black-Jack"-Tisch offenbar alle abzockt.

 
Die beiden Regierungschefs der Länder Türkei und Deutschland haben dem US-Präsidenten Barack Obama für Luftschläge gegen die IS-Rebellen eine Absage erteilt.

 
Der russische Präsident Wladimir Putin hat im Zuge eines Gesprächs mit dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko mit dem Einmarsch in Riga, Tallin oder Warschau gedroht. Dies berichtete die "Süddeutsche Zeitung".


In Boise im Bundesstaat Idaho kam es zu einem Verkehrsunfall bei dem fünf Jugendliche schwer verletzt wurden.

 
Ein Autofahrer hatte seinen PKW im Nordosten Londons falsch geparkt. Als er wieder in sein Auto einsteigen wollte, stand dieses bereits auf einem Abschleppfahrzeug.

 
Die Ingenieure bei Nissan in Nordamerika hatten laut einem Medienbericht nichts zu tun und suchten sich deshalb selbst eine Aufgabe.





Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht