MODUS
Aktuelle News
SHOUTBOX       Infos...

Hinweis

Keine Beiträge gefunden!
Mögliche Ursachen:
  • die zugehörige News hat gegen unsere AGB verstoßen und wurde gesperrt
  • der Forum-Thread hat gegen unsere AGB verstoßen und wurde gesperrt
  • mit den angegebenen Suchkriterien sind keine Beiträge vorhanden


BELIEBTESTE NEWS

Die aus der Serie "King of Queens" bekannte Schauspielerin Anne Meara ist im Alter von 85 Jahren in Los Angeles verstorben.

 
In Russland nahm ein Motorradfahrer eine lustige Szene auf. Er filmte mit seiner Helmkamera eine junge Dame auf dem Radweg.

 
Der Playboy hatte vor geraumer Zeit sehr freizügige Bilder von Sophia Thomalla veröffentlicht. Dabei war nicht nur die sehr gute Figur der Schauspielerin zu bewundern.


Nach der Ziehung für den australischen Powerball-Jackpot in Höhe von umgerechnet über 35 Millionen Euro konnten sich insgesamt drei Gewinner freuen. Ein Pärchen aus Melbourne, ein Mann aus dem Bundesstaat Western Australia und ein weiterer unbekannter Mann aus dem Bundesstaat Victoria.

 
In dem kürzlich erschienenen Buch "War Plan Red" von Kevin Lipperts beschreibt der Autor Pläne Kanadas, in die USA einzufallen. Es sollten wichtige amerikanische Großstädte wie Detroit und Seattle eingenommen werden.

 
Finanzminister Wolfgang Schäuble hat sich klar gegen die generelle Abschaffung des Bargeldes ausgesprochen.



NEUESTE NEWS

Neues Geld lässt sich jetzt ferngesteuert entwerten, was die Kontrollmöglichkeiten hinsichtlich der Benutzung sehr umfangreich gestaltet.

 
Der Sängerin Rita Ora ist bei einem Konzert von Chris Brown am vergangenen Donnerstag ein Ungeschick passiert.

 
Sollte der Yuan nicht wie geplant als Währung international vom IWF anerkannt werden, könnte ein Weltkrieg drohen, zumindest nach Meinung von George Soros.


Der Austritt Griechenland aus der Eurozone scheint unmittelbar bevor zu stehen. Eine kanadische Papierfabrik soll von der griechischen Regierung den Auftrag bekommen haben, neue Drachme-Scheine zu drucken.

 
Die Botschaft der USA hat in Berlin in einem Leseraum die Dokumente für das TTIP-Abkommen ausgelegt. Allerdings dürfen nur von der Bundesregierung autorisierte Personen den Raum betreten. Abgeordnete des Bundestages zählen nicht zu diesen autorisierten Personen, so die US-Botschaft.

 
In Bonn sind immer mehr Einrichtungen von Kopfpilz-Erkrankungen betroffen.





Copyright ©1999-2015 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht