MODUS
SHOUTBOX       Infos...

Hinweis

Keine Beiträge gefunden!
Mögliche Ursachen:
  • die zugehörige News hat gegen unsere AGB verstoßen und wurde gesperrt
  • der Forum-Thread hat gegen unsere AGB verstoßen und wurde gesperrt
  • mit den angegebenen Suchkriterien sind keine Beiträge vorhanden


BELIEBTESTE NEWS

In Großbritannien wurde ein 24-jähriger Mann zu einer Haftstrafe von einem Jahr verurteilt.

 
Ab dem 1. April treten in Deutschland einige Änderungen in Kraft.

 
Nicht nur, dass die Quoten immer mehr absacken (Montags nur noch 1,5 Millionen Zuschauer), auch aus einem anderen Grund könnte das Projekt Newtopia eventuell bald vorzeitig beendet sein.


Viele Leute treiben aus zeitlichen oder anderen Gründen keinen Sport, möchten aber dennoch Kalorien verbrennen. Dies sind Tipps, die nicht allzu vielen Menschen bekannt sind.

 
Thomas Neger heißt der Chef der Firma "Thomas Neger Metallsystem und -bedachungen GmbH" in Mainz. Soweit stellt dies kein Problem dar, denn für seinen Namen kann der Herr nichts.

 
Der EPFL-Forscher Jamil El-Imad, ein gebürtiger Libanese, erfand eine Wirklichkeitsersatz-Maschine, die nicht nur die Film-Industrie revolutionieren könnte, sondern auch in den Bereichen Psychiatrie und Neurologie eingesetzt werden kann.



NEUESTE NEWS

Vor dem Landgericht in Berlin muss sich derzeit ein 41-Jähriger wegen schweren sexuellen Kindesmissbrauchs verantworten.

 
Das sogenannte Cerumen sorgt für eine Reinigung von Staub- und Schmutzteilen aus dem Gehörgang und kann sogar Bakterien- und Pilzinfektionen vorbeugen. Am besten sollte man die Ohren in Ruhe lassen oder regelmäßig einen Ohrenarzt aufsuchen.

 
Software-Gigant Microsoft hat beim Partner Digitalriver ISO-Dateien zum Download des Betriebssystems Windows 7 kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Nutzer konnten das System herunterladen und installieren. Bei Aktivierung war dann aber ein passender Key notwendig.


Die Firma "Fraser and Fraser" hat innerhalb von 50 Jahren rund 200.000 Testamente gesichtet, wie nun der englische "Daily Mirror" berichtet.

 
In Nordrhein-Westfalen fahren wegen des Sturmtiefs "Niklas" seit Dienstagmorgen um 11:00 Uhr keine Nahverkehrszüge mehr. Auch der Fernverkehr ist betroffen und es kommt zu Störungen im Fahrplan.

 
Stiftung Warentest hat bei Druckerpatronen eine miese Abzocke entdeckt.





Copyright ©1999-2015 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht