MODUS
ShortNews
Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt.
Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.
SHOUTBOX       Infos...

Hinweis

Keine Beiträge gefunden!
Mögliche Ursachen:
  • die zugehörige News hat gegen unsere AGB verstoßen und wurde gesperrt
  • der Forum-Thread hat gegen unsere AGB verstoßen und wurde gesperrt
  • mit den angegebenen Suchkriterien sind keine Beiträge vorhanden


BELIEBTESTE NEWS

´Wir schaffen das!´ und die Drohung, Merkel werde dem Land, dem sie dienen wollte, adieu sagen, falls das Volk ihr die Gefolgschaft verweigert sind einzigartige, ausgefallende Aussagen eines deutschen Kanzlers, die viele Fragen in der Bewölkerung hervorriefen.

 
Ende des Jahres könnten 485.000 ausreisepflichtige Asylbewerber in Deutschland leben. Man brauche zusätzlich rund 420 Beamte, um "im Bereich der Rückkehr zu sichtbaren Ergebnissen zu kommen"

 
Am Samstagnachmittag musste die Polizei beim Lidl-Supermarkt einen Großeinsatz starten. Eine Frau wurde dort von einem Mann niedergestochen.


Am Samstag, den 4. März 2017 gegen 23:05 Uhr belästigten fünf Täter eine unbekannte Frau in einer S-Bahn zwischen Alexanderplatz und Jannowitzbrücke. Zwei Fahrgäste, die jungen Männer aufforderten dies zu unterlassen, wurden als sie die S-Bahn verließen von der Gruppe mit Faustschlägen und

 
Noch immer versuchen täglich hunderte illegale Einwanderer Europas Außengrezen zu überwinden um in Deutschland Asylbetrug zu begehen. CDU-Bundestagsabgeordneten Karin Maag und Michael Hennrich hatten sich erkundigt, ob ein möglicher Sozialbetrug durch Doppelidentitäten inzwischen unmöglich sei.

 
Die ehemalige CDU-Politikerin Erika Steinbach hat die Satiresendung "Heute Show" wegen eines Beitrags über die AfD scharf kritisiert.



NEUESTE NEWS

Bundeskanzlerin Merkel hat die doppelte Staatsbürgerschaft gegen Kritik auch aus den Reihen der CDU verteidigt.

 
Am heutigen Samstag ist es in einem Toom-Baumarkt in Oer-Erkenschwick (NRW) zu einem Großbrand gekommen.

 
Nach der Sperre von Wikipedia kommt jetzt das Verbot von Kuppelshows in Fernseh- und Radiosendungen. Die Regierung bezeichnet die Sendungen "merkwürdig".


Bereits letztes Jahr tyrannisierte ein aggressiver Storch die Bewohner im brandenburgischen Glambeck: Fenster und Türen wurden abgeschlossen und Autos mussten umgeparkt werden, um den Schnabelattacken des Vogels zu entgehen.

 
"Roseanne" ist eine der beliebtesten Comedy-Fernsehserien aller Zeiten und wird nun fortgesetzt.

 
Ein Pizzabote eines Lieferdienstes in Gaggenau hatte einen schweren Unfall. Der 46-Jährige war mit dem Wagen eines Medizinkuriers am heutigen Samstagmorgen kollidiert.





Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?