MODUS
SHOUTBOX       Infos...

23.12.2011 14:25 Uhr
  372
 


NERD RAGES
http://www.youtube.com/...
http://www.youtube.com/...

http://www.youtube.com/...
ruffle. idras rage quit bei starcrfat 2 xD
der typ ist zu geil
http://www.youtube.com/... :DDDDD
Franz_Rammler
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben


BELIEBTESTE NEWS

Im Internet kursiert schon lange der Verdacht, dass die offizielle Version der Terroranschläge vom 9/11 nicht stimmen kann. Diese Zweifel scheinen nach und nach auch in der breiten Öffentlichkeit bekannt zu werden.

 
Wie so viele Kinderstars ist auch die Schauspielerin Alisan Porter tief gefallen und Alkoholikerin geworden.

 
Apple-Fans haben jetzt eine kuriose Debatte in Gang gebracht. In deren Mittelpunkt steht dabei das neue iPhone 6 und dessen Kamera.


Durch Zufall machte jetzt ein Autofahrer in Russland eine ulkige Entdeckung.

 
Eine Gruppe von Programmierern in den USA hat jetzt zusammen mit einem Pornoproduzenten eine neue Suchmaschine vorgestellt, die speziell für Pornos entworfen wurde - Boodigo.

 
Eine 65-jährige Frau aus Bangkok hat am letzten Freitag Selbstmord verübt. Sie sprang in einen Teich voller Krokodile. Die Angestellten der Reptilienfarm konnten die Frau nicht mehr retten.



NEUESTE NEWS

Derzeit gibt es einen Werbespot von der Baumarktkette Hornbach, der sich um ein Gothic-Girl dreht.

 
Der Sex-Skandal im Schweizer Fußball zieht weiter seine Kreise. Eine Masseurin hatte nach der Titelfeier einen Spieler mit der Hand befriedigt - vor versammelter Mannschaft.

 
Sieben Jahre lang lebte Regina Fendl-Wittenbrink im Ausland, doch die Münchnerin muss dennoch für diese Zeit Rundfunkgebühren nachzahlen.


Der chinesische Professor und Militärexperte Han Xudong von der Nationalen Verteidigungsuniversität der Volksbefreiungsarmee hat in der parteinahen "Volkszeitung" im Hinblick auf die Krise in der Ukraine vor einem möglichen dritten Weltkrieg gewarnt.

 
2005 erschoss der damals 18-jährige Ayhan Sürücü (27) seine Schwester in Berlin auf offener Straße mit drei Schüssen und wurde zu neun Jahren und drei Monaten Jugendhaft verurteilt.

 
Das erste Gesetz für Roboter von Isaac Asimov lautet: "Einem menschlichen Wesen darf kein Schaden zugefügt werden." Alan Winfield von Bristol Robotics Laboratory in Großbritannien testete das Gesetz in einer Computersimulation.





Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht